FREUND, MARTIN

FREUND, MARTIN (1863–1920), German organic chemist, born in Neisse. Freund became professor at Akademie fuer Sozial-und Handelswissenschaften (1905) and was rector there (1907–09). He was appointed head of the Chemical Institute of the newly founded Frankfurt University (1914). Some of his synthetic products became therapeutic pharmaceuticals.

Encyclopedia Judaica. 1971.

Look at other dictionaries:

  • Martin Gumpert — (* 13. November 1897 in Berlin; † 18. April 1955 in New York) war ein deutsch US amerikanischer Mediziner und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Rezeptionsgeschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Schalling der Ältere — (* ? in Ortenberg (Hessen); † 27. Februar 1552 in Straßburg) war reformierter Theologe und Reformator. Leben Als Freund Martin Bucers kam Martin Schalling der Ältere nach Straßburg. Seit 1537 war er Diaconus an Jung St. Peter, seit 1542… …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Suter — (2010) Martin Suter (* 29. Februar 1948 in Zürich) ist ein Schweizer Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Luther — Martin Luther, Porträt von Lucas Cranach d.Ä., 1529. Oberhalb des Kopfes steht in lateinischer Übersetzung Jes 30,15 LUT: „Durch Stillesein und Hoff …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Luder — Martin Luther, Portrait von Lucas Cranach d.Ä., 1529 Unterschrift Martin Luthers …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Klein (Autor) — Martin Klein (* 12. April 1962 in Lübeck) ist ein deutscher Autor von Kinder und Jugendliteratur sowie Garten und Landschaftsplaner. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Bibliographie 2.1 Kinderbücher …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Eggert — (* 3. Juni 1883 in Wismar; † 1978 in Güstrow) war ein deutscher Architekt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise 3 Literatur 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Böttcher — (2002) Martin Hermann Böttcher (* 17. Juni 1927 in Berlin, Pseudonyme Michael Thomas, Renardo) ist ein deutscher Filmkomponist, Dirigent und Arrangeur. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Luther King — (1964) Martin Luther King, Jr. (* 15. Januar 1929 in Atlanta, Georgia; † 4. April 1968 in Memphis, Tennessee) war ein US amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtle …   Deutsch Wikipedia

  • Martin Dies, Jr. — Martin Dies, Jr. Martin Dies, Jr. (* 5. November 1900 in Colorado City, Mitchell County, Texas; † 14. November 1972 in Lufkin, Angelina County, Texas) war ein US amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.